Honda CB 1000 R

  • ich bin diese Woche keine Tiger aber die neue Honda CB 1000R kurz probe gefahren, einfach so aus gwunder


    https://www.google.com/search?…BAgFEAE&biw=1623&bih=1086


    an die dezente Bückeisensitzposition musste ich mich gleich etwas gewöhnen (für mich ists halt schnell mal etwas bückig.. :D )......sportlich straffes Fahrwerk und harter Sattel und Dampf in allen Gängen: alles in allem nur für den BF geeignet, nicht für unsere Radare soll man es spassig bewegen......sehr agil, die Yähmi MT10 habe ich dazu als unhandlicher Klotz in Erinnerung welche ich letztes Jahr mal probe gefahren bin....


    ich habe das Ding natürlich einmal abgewürgt weil ich... massiv.. mehr Drehmoment gewöhnt bin zum losfahren , meine Retro-Schätzchen haben mich diesbezüglich sehr verwöhnt in den letzten Monaten


    und der Auspuffklang....oweeehh....sicher unter meinem Helm mit meinen 0815 Ohrstöpseln...ne nee, also dieses Gedröhne muss ich nicht stundenlang haben.....



    tja...optisch mag sie mich ansprechen das wars aber auch schon.....kann sie haben wer will ...ich bleibe liebend gerne bei meinen gediegenen , bequemen seidigen Retro Drehmomentwummen : CB 1100 EX


    https://www.google.com/search?…086#imgrc=U6NinouLZeLeVM:




    sollte eine neue Maschine in den Stall kommen: 1000x vorher der knuffige herzige ,sehr bequeme Monkey


    https://www.google.com/search?…r=1#imgrc=30upm2rZhwmaAM:


    .