Fr. 07.08.2020 - Ego-Pässetour

  • Basierend auf dem Thread von Mabo, wo ich nicht mitfahren konnte, bin ich gestern die (beinahe) gleiche Tour als Egotour gefahren.


    Abfahrt @home: 04.30 Uhr

    Pausen: Tanken, Trinken, Dampfen, Pipi - sonst keine

    750 Kilometer, 13 Stunden Fahrzeit

    Temperaturen zwischen 8 und 31 Grad


    Route

    Landquart - Davos - Flüelapass - Ofenpass - Val Müstair - Umbrailpass - Passo dello Stelvio - Bormio - Passo del Gavia (und zurück nach Bormio :cursing:) - Passo del Foscagno - Passo d'Eira - Forcola di Livigno - Berninapass - St. Moritz - Julierpass - Disentis - Oberalppass - Furkapass - Grimselpass und dann auf der Direttissima nach Hause.



    Lehren:

    Wenn man am Vorabend die Pässeinfo konsultieren und vor Ort auch "holzgeschnitzte" Hinweisschilder ernst nehmen würde, dann täte man den ab Passhöhe gesperrten Gavia nicht rauf und wieder zurück bis Bormio fahren.

    Dass am Freitagabend sowohl Luzern als auch Gubrist und Umgebung verstopft sind, weiss ich sehr wohl. Meine proaktive diesbezügliche Verdrängungsstrategie strafte mich mit in der ganzen Härte: +1 Stunde Fahrzeit bei 30° und hechelnder Duc (apropos Duc, alles OK, brabbelt vor sich hin als wäre nichts gewesen (hoffentlich auch!))


    Alles in Allem eine grandiose, wohl etwas lange Tour. Ich war ziemlich kaputt am Abend. Aber die Duc ist bequem (aber hart) und ich bin froh, sie auch mal diesbezüglich dem Härtetest unterzogen zu haben.

    Noch etwas früher abfahren (kommt auf eine halbe Stunde auch nicht mehr drauf an), mehr und etwas längere Pausen einbauen. Gemütliches Abendessen irgendwo in der Pampa und nach 20 Uhr flockig und verkehrsfrei nach Hause fahren, so würde ich das künftig machen.

    Aber ja, ich war glücklich am Abend :thumbsup:




  • lügen mich meine Augen an oder ist das tatsächlich eine KTM Heck Tasche da auf der Duc?

    Und wenn ja, gibts die jetzt auch in Wasserdicht?

    Das hast du richtig gesehen :P Und nein, diese doofe Tasche gibt es noch immer nicht in wasserdicht.

    Ich habe mir eine 10 Liter Kriega bestellt und bin nicht ganz sicher, ob es nicht ein Fehlentscheid war :doofy:
    Wenn ich nur ein Ersatzshirt und eine Flasche Wasser drin habe, sehe ich keine Möglichkeit, die Kriega auf der Heckplatte zu montieren, obwohl da genügend Schlitze für die Gurten vorhanden wären. Alle Gurten der Kriega-Tasche sind dann einfach zu lang. Ist noch doof zu erklären.

  • Ich habe mir eine 10 Liter Kriega bestellt und bin nicht ganz sicher, ob es nicht ein Fehlentscheid war :doofy:
    Wenn ich nur ein Ersatzshirt und eine Flasche Wasser drin habe, sehe ich keine Möglichkeit, die Kriega auf der Heckplatte zu montieren, obwohl da genügend Schlitze für die Gurten vorhanden wären. Alle Gurten der Kriega-Tasche sind dann einfach zu lang. Ist noch doof zu erklären.

    Rockstraps sind keine Alternative?


    The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts. (Bertrand Russell)

  • Rockstraps sind keine Alternative?

    Nicht so wirklich. Ich suchte nach einer eleganten Lösung mit Schnellverschlüssen, was Kriega zweifelsohne ist. Versteh mich richtig, dir Rockstraps sind absolut genial für Gepäck-Tetris bei der grossen Reise.


    Ich find die Rockstraps genial... aber für den Verwendungszweck eher net.

    Eben - irgendwie schade um das schöne Täschchen, wenn es mit 2 Rockstraps zusammengequetscht wird.


    Einer der Vorteile der Kriegas ist eben das du sie easy einhängen kannst und danach anziehen.

    Das war der Grund meines etwas euphorischen Kaufs. Die Praxis hat sich dann nicht mit meinen Phantasien gedeckt :/

  • Nicht so wirklich. Ich suchte nach einer eleganten Lösung mit Schnellverschlüssen, was Kriega zweifelsohne ist. Versteh mich richtig, dir Rockstraps sind absolut genial für Gepäck-Tetris bei der grossen Reise.

    Wenn du das dereinst hingekriegt haben wirst solltest, dann würde ich das Resultat gerne mal sehen. Danach eine Gepäckbrücke kaufen und noch danacher gerüstet sein, wenn deine Zicke wieder mal alle Viere von sicht streckt! :P

    The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts. (Bertrand Russell)

  • Wenn du das dereinst hingekriegt haben wirst solltest, dann würde ich das Resultat gerne mal sehen. Danach eine Gepäckbrücke kaufen und noch danacher gerüstet sein, wenn deine Zicke wieder mal alle Viere von sicht streckt! :P

    DU darfst das so schreiben - sonst keiner! :rofl:
    Das Resultat poste ich dann gerne. Werde mal im Baumarkt ein paar Gummi-Ringe kaufen. Mir schwebt da schon was vor.

  • Falls jemand in Davos eine Verschnaufpause braucht und ich zu Hause bin, freue ich mich immer über einen Besuch. Kaffee und etwas Süsses habe ich immer - und das Davoserwasser ist legendär! Einfach melden! 079 207 93 05 - wenns am Tag vorher ist versuche ich es einzurichten. Gute Fahrt!

  • Falls jemand in Davos eine Verschnaufpause braucht und ich zu Hause bin, freue ich mich immer über einen Besuch. Kaffee und etwas Süsses habe ich immer - und das Davoserwasser ist legendär! Einfach melden! 079 207 93 05 - wenns am Tag vorher ist versuche ich es einzurichten. Gute Fahrt!

    Was für ein schönes Angebot, Hans-Ueli. Ich habe mich schon ein paar Mal gefragt, in welcher Ecke dieser Erde du wohl gerade bist 8)

  • Falls jemand in Davos eine Verschnaufpause braucht und ich zu Hause bin, freue ich mich immer über einen Besuch. Kaffee und etwas Süsses habe ich immer - und das Davoserwasser ist legendär! Einfach melden! 079 207 93 05 - wenns am Tag vorher ist versuche ich es einzurichten. Gute Fahrt!

    Ich bedanke mich für deinen Besuch, HU. Schade war ich gerade unterwegs.

    Das nächste Mal lässt du dir aber einen Kaffee oder sonstwas servieren ;-)

    Astrid beisst nicht :-)

    Ich möchte nicht, das die Leute über mich denken, ich sei ein Arschloch. Ich will, dass sie sich 100% sicher sind!